Testen Sie Ihre lokale Auffindbarkeit

Firmeneintrag TomTom

TomTom ist der weltweit führende Anbieter von Navigationslösungen und Karten und bietet seinen 800 Millionen Nutzern weltweit Kartenmaterial aus 126 Ländern. Auf der Seite https://mycompany.places.tomtom.com/?locale=de_DE haben Unternehmer die Möglichkeit einen eigenen Firmeneintrag zu erstellen. Hierzu muss in einem ersten Schritt ausgewählt werden, ob es sich um ein Unternehmen oder ein Multilocation Unternehmen handelt.

Benutzerkonto erstellen

Um im nächsten Schritt einen Firmeneintrag erstellen zu können, ist ein Benutzerkonto erforderlich. Dieses kann durch einen Klick auf “Haben Sie noch kein Konto” erstellt werden. 

Für die Erstellung eines Kontos sind eine E-Mail-Adresse, ein Passwort, sowie persönliche Angaben – bestehend aus Geschlecht, Vorname, Nachname und Land – erforderlich.

Testen Sie jetzt Ihre lokale Auffindbarkeit.
Schnell, unverbindlich und kostenlos!

Eintragsauswahl

Im nächsten Schritt können Sie auswählen, welche Art von Eintragung Sie vornehmen möchten. Um das eigene Unternehmen eintragen zu können, wählen Sie an dieser Stelle die Kategorie “Sonderziel” aus.

Sonderziel hinzufügen

Um Ihr Unternehmen als Sonderziel hinzuzufügen, müssen Sie die grüne Stecknadel an die richtige Position in der Karte setzen. Den richtigen Kartenausschnitt können Sie über die Suchmaske rechts oben im Bild einstellen.

Unternehmensdaten hinzufügen

Sobald die Stecknadel richtig platziert ist, erscheint auf der linken Seite der Karte eine Eingabemaske, in welche Sie die relevanten Daten zu Ihrem Unternehmen einfügen können. Hierbei müssen Unternehmensname, Kategorie, sowie die Adresse angegeben werden. Optional haben Sie darüber hinaus die Möglichkeit Stichwörter, Telefon- und Faxnummer, E-Mail-Adresse, Website-URL, sowie ein Kommentar von 500 Zeichen zu hinterlassen. Generell gilt immer: Bieten Sie den Nutzern so viele Informationen, wie möglich, damit sich diese ein möglichst genaues Bild von Ihrem Unternehmen machen können.

Nachdem alle Daten vollständig eingetragen sind, sollten Sie diese vor der Übermittlung nochmals auf Vollständigkeit und Richtigkeit prüfen. Sind alle korrekt und vollständig, können diese übermittelt werden. Nach der Übermittlung erhalten Sie eine Bestätigung. Den Status Ihres Beitrags können Sie jederzeit im Map Share Reporter einsehen. Ihr Beitrag wird vor der Veröffentlichung geprüft. Sofern dieser akzeptiert wird, wird dieser in der nächsten Kartenveröffentlichung enthalten sein.

Das eigene Unternehmen bei TomTom – die Vorteile

Als führender Anbieter von Navigationslösungen und Karten, genutzt von 800 Millionen Nutzer weltweit, besticht TomTom durch eine hohe Reichweite. Mit Ihrem Unternehmen als POI finden Sie Kunden auch von unterwegs im Auto, auf dem Fahrrad oder auch zu Fuß. Natürlich ist das Einspielen von Daten in die verschiedenen Verzeichnisse, vor allem auch in die Navigationssysteme, mit einem gewissen Zeitaufwand verbunden. Abhilfe können an dieser Stelle externe Dienstleister, wie Omnea schaffen.  

Mit Omnea ist das Anlegen eines Sonderziels bei TomTom kein Problem. Das erstellte Firmenprofil wird darüber hinaus in die wichtigsten Firmenverzeichnisse übertragen und synchronosiert. So bauen Sie wertvolle Local Citations in allen relevanten Portalen, Verzeichnissen, Apps, Maps und Navigationssystemen auf. Die einzelnen Profile werden stetig auf Einheitlichkeit und Korrektheit geprüft und sind dank unserem Data-Lock vor Veränderungen durch Dritte, wie beispielsweise Hacker oder Wettbewerber geschützt. Mit zahlreichen Local Citations in den wichtigsten Portalen erhöhen sie Ihre lokale Sichtbarkeit, gewinnen Neukunden und steigern letztlich Ihren Umsatz.

Sie wollen wissen, wie es um die digitale Präsenz Ihres Unternehmens in den wichtigsten Portalen für regionale Unternehmen steht? Testen Sie Ihr Unternehmen mit unserem kostenlosen Scan.

Wir helfen Ihnen Ihre Online-Sichtbarkeit radikal zu verbessern. Immer. Überall. Omnipräsent.