Testen Sie Ihre lokale Auffindbarkeit

Firmeneintrag Frag Christel

Das Branchenbuch Frag Christel bietet seinen Nutzern die Möglichkeit online bequem nach Unternehmen in ganz Deutschland zu suchen. Derzeit enthält das Firmenverzeichnis über dreieinhalb Millionen Unternehmen aus mehr als 3000 Branchen in 12 769 Orten in Deutschland. Demnach ist das Branchenverzeichnis Frag Christel für Unternehmen eine gute Option die lokale Sichtbarkeit zu stärken und so von Kunden besser gefunden zu werden.

Direkt auf der Startseite des Branchenbuchs bietet sich die Möglichkeit einen kostenlosen Firmeneintrag anzulegen. Mit einem Klick auf eine der beiden Schaltflächen “kostenlos eintragen” gelangt man direkt zum Eintragungsformular, mit welchem ein kostenloser Firmeneintrag in 3 Schritten erstellt werden kann.

Schritt 1 – Die Dateneingabe

Schritt 1 der Erstellung eines kostenlosen Firmeneintrags widmet sich neben der Dateneingaben Ihres Unternehmens, der Möglichkeit einen Premium-Eintrag zu erstellen. Doch ganz gleich für welche Variante Sie sich entscheiden, müssen in einem ersten Schritt die Pflichtdaten zu Ihrem Unternehmen ausgefüllt werden.

Unternehmensdaten und persönliche Angaben

Die Dateneingabe zu Ihrem kostenlosen Firmeneintrag beinhaltet den Firmennamen, die Adresse, Telefonnummer sowie die Branche, in welcher Sie tätig sind. Beim Eintippen der Branche erscheint rechts eine List mit Vorschlägen. Hiervon sollten Sie die passende auswählen. Sollte keine passende Branche aufgelistet werden, kontaktieren Sie bitte frag-christel.de. Optional können Sie darüber hinaus Suchbegriffe eingeben. Diese Option sollten Sie unbedingt nutzen, denn dadurch werden Sie von Nutzern besser gefunden.

Neben den Firmendaten müssen persönliche Daten eingetragen werden. Diese werden nicht veröffentlicht, sondern dienen der Kontaktaufnahme seitens frag.christel.de. Hier muss also ein Ansprechpartner angegeben werden, damit Sie kontaktiert werden können und um Ihren Firmeneintrag im Anschluss per E-Mail bestätigen zu können.

Sind alle Angaben vollständig und korrekt eingetragen, können Sie entweder mit der kostenlosen Eintragung fortfahren oder aber Sie haben die Möglichkeit weitere Angaben in Form eines Premium-Eintrag anzugeben. Auch dieser ist kostenlos, fordert jedoch als Gegenleistung einen Backlink auf www.frag-christel.de von Ihrer Homepage. Natürlich bietet der Premium-Eintrag gegenüber dem kostenlosen Standarteintrag einige Vorteile. Sie können nicht nur mehr Angaben getätigt werden, sondern werden auch vor den Standardeinträge gelistet.

Testen Sie jetzt Ihre lokale Auffindbarkeit.
Schnell, unverbindlich und kostenlos!

Schritt 2: Mögliche Option des Premiumeintrags

Entscheiden Sie sich für die Variante des Premium-Eintrags können Sie weitere durchaus wichtige Informationen zu Ihrem Unternehmen eintragen. Neben Ihrer Homepage, Email und Faxnummer bietet sich die Möglichkeit ein Firmenlogo, sowie drei weitere Firmenbilder hochzuladen.

Darüberhinaus können Sie eine Firmenbeschreibung eingeben. Beschreiben Sie an dieser Stelle genau, was Ihr Unternehmen tut, welche Produkte und Dienstleistungen Sie anbieten, sodass der Nutzer ein genaues Bild von Ihrem Unternehmen erhält. Auch die Öffnungszeiten sollten Sie angeben, um zu vermeiden, dass Ihre Kunden vor verschlossener Tür stehen. Falls Sie beispielsweise eine Mittagspause haben oder an einem Tag nur Termine nach Vereinbarung anbieten, sollten Sie das im Feld “weitere Öffnungszeiten” angeben. Sind alle Angaben vollständig und korrekt ausgefüllt, gelangen Sie durch einen Klick auf “weiter – 2” zum nächsten Schritt.

Ganz gleich ob Premium-Eintrag oder kostenloser Standard-Eintrag, der Eintrag ist schon fast komplett.

Schritt 3 – Angaben bestätigen

An dieser Stelle müssen Sie lediglich die AGBs bestätigen. Darüber hinaus haben Sie die Option sich damit einverstanden zu erklären, dass Ihre Vertragsdaten zur Kundenberatung, Werbung und Marktforschung verwendet werden dürfen. Sind alle Angaben korrekt, klicken Sie auf die Schaltfläche “weiter – 3”.

Nun ist Ihr Eintrag komplett. In einem letzten Schritt müssen Sie diesen lediglich bestätigen. Hierfür wurde an die angegebene E-Mail-Adresse des Ansprechpartners ein Link gesendet. Diesen müssen Sie bestätigen, damit der Eintrag veröffentlicht wird.

Quellcode für den Linktausch

Entscheiden Sie sich für den Premium-Eintrag müssen Sie zu guter letzt noch den Quellcode für den Linktausch auf Ihrer Homepage einfügen.

Sobald Sie dies getan und den Link in der Mail bestätigt haben, wird Ihr Eintrag und der Quellcode zum Linktausch geprüft und anschließend veröffentlicht.

Die Vorteile eines Firmeneintrags bei Frag Christel

Mit dem Firmeneintrag im Branchenbuch Frag Christel erhöhen Sie nicht nur Ihre lokale Auffindbarkeit, sondern generieren wertvolle Neukunden und können letztlich Ihren Umsatz steigern. Kunden können Sie im Handumdrehen mit allen für sie relevanten Informationen finden, Sie kontaktieren oder direkt Ihr Unternehmen auffinden.

Natürlich ist das Anlegen, vor allem aber das Pflegen und Aktualisieren eines Firmeneintrags immer auch mit einem gewissen Zeitaufwand verbunden – zumal der Local Citations Aufbau mit einem Firmeneintrag nicht getan ist. Abhilfe können an dieser Stelle externe Firmen schaffen. Wir von Omnea helfen Ihnen gerne dabei. Wir kümmern uns um die Eintragung Ihrer Unternehmensdaten. Das erstellte Firmenprofil wird darüber hinaus an alle relevanten Firmenverzeichnisse übertragen und synchronisiert. Die Daten werden stetig überprüft und einheitlich hinterlegt. Dies verbessert nicht nur Ihre lokale Sichtbarkeit in den Suchmaschinen, sondern sorgt ebenso für zufriedene Bestandskunden. Zufriedene Kunden wiederum führen zu positiven Kundenbewertungen, was Neukunden anlockt und letztendlich den Umsatz steigert.

Sie wollen wissen, wie es um die digitale Präsenz Ihres Unternehmens in den wichtigsten Portalen für regionale Unternehmen steht? Testen Sie Ihr Unternehmen mit unserem kostenlosen Scan.

Wir helfen Ihnen Ihre Online-Sichtbarkeit radikal zu verbessern. Immer. Überall. Omnipräsent.