Datenschutz

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Onlineauftritt. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten liegt uns sehr am Herzen. An dieser Stelle möchten wir Sie daher über den Datenschutz in unserem Unternehmen informieren.

Die vorliegende Erklärung zum Datenschutz gilt ausschließlich für die Homepage www.omnea.de und die hierzu gehörenden Webseiten. Webseiten anderer Anbieter, welche mit unserer Homepage verlinkt sind, unterliegen nicht dieser Erklärung. Entsprechende Hinweise finden sich gegebenenfalls auf den Seiten des jeweiligen Anbieters.

Die Omnea GmbH, die Betreiberin des Online-Verzeichnisses www.omnea.de, nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und beachtet bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von persönlichen und personenbezogenen Daten ihrer Nutzer alle datenschutzrechtlichen Vorschriften. Die Omnea GmbH verpflichtet sich, die Daten zu schützen, und achtet die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz, insbesondere das Telemediengesetz (TMG) und Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie anderer einschlägige Rechtsvorschriften.

  1. Gegenstand des Datenschutzes

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese sind nach § 3 Abs. 1 BDSG Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Post-Adresse, E- Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse.

  1. Umfang der Datenerhebung und -speicherung

Im Allgemeinen ist es für die Nutzung unserer Internetseite nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben. Damit wir unsere Dienstleistungen aber tatsächlich erbringen können, benötigen wir ggf. Ihre personenbezogenen Daten. Dies gilt z.B. für Informationen, die Sie uns zur Veröffentlichung in Online Medien übermitteln, Zahlungs- und Rechnungsinformationen, Angaben zu den von Ihnen erworbenen Omnea-Dienstleistungen, Informationen für die Zusendung von Informationsmaterial, die Beantwortung von Anfragen über ein Kontaktformular oder direkt per E-Mail. Eine Weitergabe dieser Daten erfolgt nur, soweit Sie dies wünschen. Eine Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung zu einem anderen Zweck erfolgt nicht.

  1. Cookies

Wenn Sie das Portal als Nutzer besuchen, verwenden wir ggf. Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Datenpakete, die mit Hilfe Ihres Browsers auf Ihrer Festplatte gespeichert und automatisch gelöscht werden, sobald Sie sich ausloggen oder Ihren Browser schließen. Werbepartner setzen zur Optimierung der Schaltung von Werbeanzeigen teilweise ebenfalls Cookies ein, wobei diese Daten nicht dazu benutzt werden, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten zusammengeführt werden. Der Zweck des Einsatzes dieser Cookies besteht darin, Ihnen eine optimale Benutzerführung anbieten zu können sowie Sie “wiederzuerkennen”. Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich. Sie können in Ihrem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren, auf bestimmte Websites beschränken oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald ein Cookie gesendet wird. Sie können Cookies auch jederzeit von der Festplatte Ihres PC löschen (Ordner: “Cookies”). Bitte beachten Sie aber, dass Sie in diesem Fall mit einer eingeschränkten Darstellung der Seite und mit einer eingeschränkten Benutzerführung rechnen müssen.

  1. Art und Umfang der erhobenen Daten

Im Allgemeinen ist es für die Nutzung unserer Internetseite nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten preisgeben müssen. In bestimmten Fällen benötigen wir jedoch Ihren Name und Ihre Adresse sowie weitere Angaben, damit wir die gewünschten Dienstleistungen erbringen können. Wo dies erforderlich ist, weisen wir Sie entsprechend darauf hin. Darüber hinaus speichern und verarbeiten wir nur Daten, die Sie uns freiwillig oder automatisch zur Verfügung stellen. Weiterhin werden Ihre persönlichen Daten zur technischen Administration und zur Beantwortung Ihrer Anfragen genutzt. Zu diesem Zweck kann es notwendig sein, das die Omnea GmbH Ihre Daten an externe Dienstleister im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung weitergibt. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen Angaben wie Name und Adresse. Nutzer können die Webseiten der Omnea GmbH jederzeit abrufen, ohne Angaben über ihre Person zu machen. Um die Qualität unserer Webseite und unserer Services zu verbessern, speichern wir jedoch die Daten über den Zugriff auf die einzelnen Seiten. Diese Speicherung erfolgt anonymisiert und ohne die Möglichkeit, Rückschlüsse auf die Identität des Besuchers zu ziehen.

  1. Verwendung von Facebook/Twitter Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com (“Facebook”) und des sozialen Netzwerkes twitter.com (“Twitter”). Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo bzw. Twitter-Logo gekennzeichnet.

Facebook

Der Internetauftritt des Online-Verzeichnisses verwendet auf der gesamten Homepage Social Plugins (“Plugins”), u.a. des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo gekennzeichnet. Wenn Sie eine Webseite unseres Online-Verzeichnisses aufrufen, in welche ein solches Plugin integriert ist, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Online-Verzeichnisses aufgerufen haben. Sofern Sie gleichzeitig bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den “Gefällt mir” Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook in der jeweils gültigen Form. Sofern Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, sollten Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Twitter

Twitter und die Re-Tweet-Funktionen sind ein Angebot der Twitter, Inc. Bei der Nutzung der Re – Tweet-Funktionen werden Informationen über die von Ihnen benutzte Website anderen zugänglich gemacht und mit Ihrem Twitter-Account verbunden. Werden Sie “follower” des Twitter-Profils des jeweiligen Portals, können Sie über den Twitter-Service vom jeweiligen Portal kontaktiert werden. Es gelten die Datenschutzhinweise von Twitter. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook/Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook/Twitter.

  1. Auskunft- und Widerrufsrecht

Sie erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen und der anonymisierten oder pseudonymisierten Datenerhebung und – speicherung zu Optimierungszwecken unserer Website widersprechen. Auch können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wenden Sie sich hierzu bitte an folgende E-Mail Adresse: datenschutz@omnea.de. Wir stehen Ihnen jederzeit gern für weitergehende Fragen zu unserem Hinweisen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung. Bei der Löschung kann es technisch bedingt zu unvermeidbaren Verzögerungen kommen.

  1. Analysedienste

Google Analytics

Diese Website nutzt den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird, zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer. Der Dienst verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.
Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche die Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.
Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.
Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Alternativ verhindern Sie mit einem Klick auf diesen Link, dass Google Analytics innerhalb dieser Website Daten über Sie erfasst. Mit dem Klick auf obigen Link laden Sie ein „Opt-Out-Cookie“ herunter. Ihr Browser muss die Speicherung von Cookies also hierzu grundsätzlich erlauben. Löschen Sie Ihre Cookies regelmäßig, ist ein erneuter Klick auf den Link bei jedem Besuch dieser Website vonnöten.
Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

  1. Sicherheit

Die Omnea GmbH schützt ihre Anlagen und Systeme gegen fremde Zugriffe und stellt diesen Schutz insbesondere durch technische und organisatorische Maßnahmen sicher. In jedem Fall haben unsererseits nur berechtigte Personen Zugriff zu Ihren persönlichen Daten und dies auch nur insoweit, als es im Rahmen der Nutzung der Website und zu oben genannten Zwecke erforderlich ist.

  1. Weitergabe von Daten an Dritte

Die Omnea GmbH übermittelt Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich dann an Dritte, wenn die Übermittlung zur Durchführung der Angebote oder Services, die Sie in Anspruch nehmen wollen, notwendig ist; ein Unterauftragnehmer oder Erfüllungsgehilfe, den wir im Rahmen der Erbringung der Angebote oder Dienste einsetzen, diese Daten benötigt (solche Hilfspersonen sind, soweit Ihnen nicht ausdrücklich etwas anderes mitgeteilt wird, nur insoweit zur Verwendung der Daten berechtigt, als dies für die Erbringung des Angebots oder Services notwendig ist). Die vorgenannten personenbezogenen Daten können zum Zwecke der Angebotsvermittlung an in Betracht kommende Unternehmen bzw. an zur Vermittlung beauftragte Serviceunternehmen weitergeleitet werden. Unsere Website kann Links zu Websites anderer, mit uns nicht verbundener Anbieter enthalten. Nach Anklicken des Links haben wir keinen Einfluss mehr auf die Verarbeitung etwaig mit dem Anklicken des Links an den Dritten übertragener, personenbezogener Daten (wie zum Beispiel der IP-Adresse oder der URL, auf der sich der Link befindet), da das Verhalten Dritter naturgemäß unserer Kontrolle entzogen ist. Für die Verarbeitung derartiger personenbezogener Daten durch Dritte können wir daher keine Verantwortung übernehmen.