Gratis Whitepaper Google My Business: Nützliche Tipps und wenig bekannte Tricks für Multi-Location-Unternehmen

Jeder kennt sie, jeder nutzt sie – die Suchmaschinen. Mit 94 Prozent gilt Google als die meistgenutzte Suchmaschine Deutschlands und muss täglich etwa 3,5 Milliarden Suchanfragen bewältigen, das sind in der Sekunde durchschnittlich 40.500. Rund 80 Prozent der potenziellen Kunden suchen online nach lokalen Unternehmen. Wo ist der nächste Supermarkt, die nächste Bank oder die nächste Tankstelle? Um die relevantesten Antworten zu lokalen Suchanfragen geben zu können, hat der Suchmaschinenriese sein hauseigenes Branchenbuch Google My Business aufgebaut und mit dem Kartendienst Google Maps verknüpft. So kann Google seinen Nutzern passgenaue Antworten, samt Kontaktdaten, Adresse, Anfahrtsweg über Google Maps, Öffnungszeiten und Bewertungen, liefern.

Doch ob Sie als Unternehmen in der Google-Suche mit all Ihren Standorten gefunden werden, haben Sie selbst in der Hand. Lesen Sie in unserem Whitepaper, wie Sie Ihr Unternehmen mit all Ihren Standorten erfolgreich bei Google My Business eintragen, Ihr Profil optimieren und letztlich Ihr Ranking verbessern.

 

Inhalt:

  • Die ‘Kommandozentrale Google My Business’
  • Erstellung und Verwaltung mehrerer Unternehmensstandorte
  • Automatisch erstellte (duplicate) Einträge melden und löschen
  • Eine Google+ Seite mit dem Google My Business Eintrag verknüpfen
  • Wie lösche ich ein Unternehmenskonto?
  • Das perfekte Google My Business Profil? Unsere Geheimtricks zur Optimierung

Hier geht es zum Download des Whitepapers als PDF

Blog durchsuchen

Like uns auf Facebook